Anja Blome

Mit Yin Yoga habe ich einen Weg gefunden, in meinem oftmals beschleunigten Alltag Auszeiten der Ruhe und Stille zu schaffen. Über die Jahre hat mein Körper dadurch einen Yang-Überschuss aufgebaut. Als Yin Yoga in mein Leben kam, habe ich die sanften und langsamen Bewegungen anfangs wie einen Schwamm aufgesaugt.

Was für eine Wohltat und ein wunderbarer Ausgleich zu allen Yang-orientierten Bewegungsarten. So habe ich dann im September 2020 meine Yin Yoga Ausbildung bei Stefanie Arend in Köln absolviert und praktiziere nun regelmäßig Yin Yoga.

Als Kursleiterin für die ansonsten eher bewegungsorientierten Kursarten (Yoga, Nia, Pilates, Rückenfitness sowie klassische Fitness) bin ich nun schon seit sehr vielen Jahren tätig. Im Laufe der Jahre spielte dabei der ganzheitliche und heilende Aspekt eine immer größere Rolle.

Mein Anliegen ist es, mit meinen Angeboten zur Steigerung der Vitalität und des Wohlbefindens von Menschen beizutragen, und das in Leichtigkeit und Freude.

Eine wertschätzende Atmosphäre ist mir wichtig und Leistungsdruck liegt mir fern. Vielmehr ermuntere ich Dich, die Asanas so auszuführen, dass sie für Deinen Körper angenehm und heilsam sind.

Inspiriert? Dann freue ich mich, wenn ich Dich in dem wunderschönen Raum NIVAS begrüßen darf.

Kontakt:

E-Mail: nia@anjablome.de
www.anjablome.de

Anja Blome